Freitag, 21. Juni 2013

Rosenkranz Heiliger Antonius der Wüstenvater




Das Mittelteil ist dem hl. Antonius gewidmet, dem Wüstenvater aus Ägypten, auch noch bekannt als Antonius der Grosse.

Während dem Studium waren Patristik immer mein Lieblingsfach, deshalb musste ich bei diesem Mittelteil einfach zuschlagen. 
(Am allerliebsten hatte ich allerdings Origenes, aber eine solche Medaille habe ich leider noch nicht auftreiben können.
Vielleicht war er doch ein wenig zu unorthodox, um als Cover für eine Medaille zu dienen ???
 Die würde ich auch auf jeden Fall nicht hergeben ;-))

Passend zum Wüstenthema habe ich die Perlen ausgewählt.
In der Wüste sieht man ja eigentlich nur Sand und Himmel. 
Deshalb sind die Aveperlen aus sandfarbenem Jaspis.
Für die Paterperlen habe ich himmelblauen Aquamarin verwendet.
Das handgegossene Bronzekreuz trägt das Alpha und omega, das Lamm Gottes und den hl.Geist.

Hier wartet er auf ein neues Zuhause:

Keine Kommentare:

Besucher


-Besucherzähler-