Montag, 2. April 2012

Sainte Jeanne d'Arc, Protectrice de la France



Zum 600jährigen Jubiläumsjahr ihrer Geburt und 90jährigen Jubiläum ihrer Heiligsprechung:



Die antike Silbermedaille der Jeanne d‘Arc ist anders als alle anderen die ich von dieser aussergewöhnlichen Heiligen habe. 
Sie zeigt die Heilige in Kampfrüstung, mit dem Schwert in der Hand und einem wachen entschlossenen Blick, mit dem sonst nur der Erzengel Michael dargestellt wird. Lange habe ich nach passenden Teilen für diese Medaille gesucht.

Kreuz und Mittelteil sind handgegossen aus Sterlingsilber, nach alten Originalen. Beide zeigen die Croix de Lorraine, der Heimatregion von Jeanne, mit dem typischen Doppelbalken und der Distel.

Die Aveperlen sind 8mm Perlmutt als Symbol für ihre jungfräuliche Reinheit. 
Die Paterperlen sind geschnitzte Korallen.Sie stehen für den Märtyrertod der Heiligen den sie noch in ihrer Jugend erlitt, deshalb die Knospenform der Perlen.

Keine Kommentare:

Besucher


-Besucherzähler-