Donnerstag, 28. April 2011

Für Louise



Ein keltisches Kreuz, Kelch-Mittelteil und die Perlen in ungefähr Schalke-Farben. Das blau ist in Wirklichkeit nicht so dunkel wie auf dem Bild und kommt den Originalfarben ziemlich nah, ist aber nicht genau gleich. Der Perlenhändler hat nur doof gekuckt als ich sagte, ich wolle Perlen in Schalkeblau ;-)

Liebe Louise, ich hoffe er gefällt Dir und ich wünsche Dir eine gesegnete Erstkommunion!

Johannes Paul II. Rosenkranz

Gerade noch rechtzeitig zur Seligsprechung am kommenden Sonntag : ein Olivenholz-Rosenkranz mit einer Medaille von Johannes Paul II aus den Anfangsjahren seines Pontifikats.
Auf der Rückseite ist die Regina Poloniae, das Marienbild von Tchenstochau.
Die Aveperlen sind 6mm Olivenholz aus Jerusalem und die Paterperlen sind Jadeperlen, in Marienblau.

Mittwoch, 27. April 2011

Zurück aus dem Urlaub!

Wir sind aus dem Urlaub zurück!

Ein paar wunderschöne Tage an der Nordsee in Belgien: das Wetter war traumhaft, wie im Sommer!




Ich habe auch wie immer wenn wir dort sind, ein paar Wirewrap-Rosenkränze gemacht, diesmal aber nur Zehner, mit ein paar alten Medaillen aus meiner Schatzkiste.




Montag, 11. April 2011

Aussergewöhnlicher Franziskus und Antonius Rosenkranz


Das Besondere an diesem Rosenkranz ist das Kreuz, das ich sonst noch nie gesehen hatte.

Es zeigt vorne den Hl. Franziskus, im Hintergrund ist sein Segensgebet. die Rückseite zeigt den hl. Antonius, dort ist im Hintergrund sein Exorzismusgebet.

Die Perlen sind Tigerauge und Olivenholz aus Jerusalem. Details wie immer auf meiner HP.

Freitag, 8. April 2011

Schmerzensreicher Rosenkranz


Aveperlen: Olivenholz aus Bethlehem.

Paterperlen: blutrote selbstgemachte Glasperlen mit Dornenkronenmuster.

Das Mittelteil hat auf der Rückseite einen kleinen Plastikeinsatz mit Erde aus Jerusalem.

Auf dem Kreuz ist die Inschrift: Ecce lignum crucis in quo salus mundi.

Die Medaille ist aus Jerusalem und zeigt die Grabeskirche.

Auf meiner Homepage in Rosenkranz-Galerie 3.

Besucher


-Besucherzähler-