Sonntag, 1. Mai 2011

Amethyst und Olivenholz-Rosenkranz für jemand ganz besonderen ;-))




Gestern abend ist er fertig geworden,parallel dazu lief im Fernsehen schon die Berichterstattung über die Seligsprechung von Johannes Paul II.

Ich hoffe, dass er dem zukünftigen Besitzer gefallen wird.

Barocker kann ich nicht ... ;-)) Doch ich denke, dass der pausbäckige Putto als Mittelteil und das grosse verzierte Kreuz dem irgendwie entsprechen. Die Aveperlen sihd Olivenholz aus Jerusalem und die Paterperlen sind facettierte Amethyste aus der geheimsten Geheimabteilung meiner Schatzkiste,da sie ein sehr schönes Leuchten haben, das auf dem Bild nicht zur Geltung kommt.Ich hab sie mir immer für ein ganz besonderes Projekt aufgehoben.

Morgen früh kommt er zur Post, damit er rechtzeitig ankommt!


Kommentare:

Johannes hat gesagt…

Wunderschön. Und wir petzen auch bestimmt nicht.

Sponsa Agni hat gesagt…

Ahne dunkel, um wen es geht - wir beten auch alle für ihn!
;-)

Besucher


-Besucherzähler-