Montag, 16. November 2009

Rosenkranz Verschenkaktion November II

Hier ist ein Bild vom Arme Seelen Rosenkranz, den ich morgen, am Fest der hl. Gertrud von Helfta, verlosen werde. Er ist in der sehr stabilen Wirewraptechnik gearbeitet und kann also ein Leben in der Hosentasche oder Handtasche führen.
Die Medaille ist eine meiner gut gehüteten Arme Seelen Medaillen mit spanischem Text, wo die Armen Seelen um unser Gebet bitten.

Mitmachbedingungen wie immer: Kommentar hinterlassen und später nachschauen ob man gewonnen hat oder Kontaktmöglichkeit hinterlassen. Natürlich dürfen auch die mitmachen, die schon mal gewonnen haben ;-)

Kommentare:

Conservare hat gesagt…

Huhu,

das ist ja ein schönes kleines und feines Rosenkränzlein geworden! Die Zehner sind wirklich sehr gut zum "immer bei sich tragen" geeignet.

Ja, ähm... ich mache auch mal mit...

:-)

Braut des Lammes hat gesagt…

Dann bewerbe ich mich hiermit mal. Ich war gedanklich auch grade bei den Armen Seelen.
http://brautdeslammes.blogspot.com/2009/11/licht-im-dunkel-ich-mag-den-november.html

Olifant hat gesagt…

Ich mache gerne mit ;)

Engel hat gesagt…

Hallo,
verfolge seit einiger Zeit Ihre Vielzahl von Rosenkränzen.
Gerade die Liebe zum Detail, jeder Rosenkranz ein Unikat, beeindruckt mich.
Ich bewerbe mich für diesen Rosenkranz, da mein Mann vor 1 1/2 Jahren plötzlich verstarb und das Rosenkranzgebet eine starke Wirkung auf mich und meine Kinder hat.
Vielleicht haben wir ja Glück.

Mel hat gesagt…

Also wenn ich "hosentaschentauglich" lese, kann ich nicht widerstehen ;-) Du weißt warum...

Gruß,
Mel.

Rosenkranz-Atelier hat gesagt…

Liebe Engel, Der Rosenkranz geht an Dich. Bitte melde dich unter knetsli "at" yahoo "punkt" de.

Besucher


-Besucherzähler-