Donnerstag, 5. November 2009

Papst Pius X - Hl. Joseph Zehner Rosenkranz


Es war eine schwere Entscheidung...aber nun ist sie gefallen und das hier ist das erste Exemplar!

Seit Jahren schon sammle ich neben alten Heiligenbildchen auch alte Medaillen und kaputte Rosenkränze. Zuerst waren diese nur als Ersatzteillager gedacht für meine "Rosenkranzklinik", aber diese Zeiten sind längst passé, denn dazu sind es mittlerweile zu viele.

Ich habe mehrere Kästchen voll mit Medaillen,Kreuze und vor allem Mittelteile sind seltener.

Da sie außer mir, so niemandem zu Nutzen sind, und sie ja außerdem ursprünglich von Rosenkränzen stammen und zum Gebet bestimmt sind, habe ich mich dazu durchgerungen, einige davon zu verarbeiten.

Den Anfang macht dieser Zehner -Rosenkranz.

Gewidmet habe ich ihn dem hl. Papst Pius X, der ja aktuell nicht übermässig beliebt ist und leider vielen Leute nur bekannt ist durch die FSSPX. Bei wikipedia habe ich ein sehr interessantes und heute wieder äußerst aktuelles Zitat von ihm gefunden.
"Die Partisanen des Irrtums sind nicht nur unter den erklärten Feinden der Kirche zu suchen, sondern, was am meisten zu befürchten und zu bedauern ist, direkt in ihrem Schoße, und je weniger sie Farbe bekennen, desto gefährlicher sind sie." - aus der Enzyklika "Pascendi", 8. September 1907

Dieser Papst hat zB. die Kinderkommunion eingeführt und auch die Möglichkeit zum täglichen Kommunionempfang.
Die Datierung der Medaille bereitet mir etwas Schwierigkeiten. Diese Aluminiummedaillen sind eigentlich typisch für die 50er Jahre; aber die Medaille trägt die Inschrift PiusX Pont.Max; keine erwähnung von selig oder heilig; aber er wurde ja schon 1951 selig gesprochen. Also muss sie älter sein...
Auf der Vorderseite der Medaille ist ein sehr schönes Josefsmedaillon. Das Kreuz ist eine Vierwegmedaille mit der alten Fassung ohne Prager Jesuskind und hl. Antonius; ebenfalls Aluminium.
Meistens sind die Aluminiummedaillen die man findet, abgewetzt und die Details schon verschwommen, aber diese beiden Exemplare sehen noch aus wie neu!
Ich habe den Rosenkranz als offenen Zehner gestaltet; mit einer Perlmuttperle als Paterperle und Schneeflockenobsidian als Aves.

Keine Kommentare:

Besucher


-Besucherzähler-