Donnerstag, 3. September 2009

Ecce Lignum Crucis

Ausgangspunkt dieses Rosenkranzes war das schöne Kreuz mit der Inschrift : Ecce lignum crucis in quo salus mundi ( nur das "pependit" fehlt leider).
Dazu habe ich passend Glasperlen gewickelt, die ein Dornenkronenmuster haben.
Das Mittelteil zeigt vorne Maria mit dem Kind, aber das wichtigste ist das Rückteil, in dem ein wenig Erde aus Jerusalem eingefügt ist.
Natürlich mussten die Aveperlen dann Olivenholz aus dem Hl. Land sein.

Keine Kommentare:

Besucher


-Besucherzähler-