Samstag, 23. Mai 2009

Rosenkranz Endzeit



Biblisch betrachtet ist die Endzeit die Zeit zwischen der Himmelfahrt Christi und Seiner Wiederkunft.
Das Mittelteil zeigt zuerst den Leidenden Christus; als Erinnerung an Sein Opfer. Er ist aber schon auferstanden; denn das Kreuz ist leer.
Das Christus-Monogramm oben am Kreuz und das Chi und Rho auf der Rückseite des Kreuzes zeigen Seinen Sieg an. Jetzt steht der hl. Geist im Vordergrund, der Seine Kirche leitet.
Die andere Seite des Mittelteils zeigt Maria als Mutter und Königin, die uns in dieser Zeit auf dem Weg zu Ihrem Sohn vorangeht und leitet.
Kobaltblau und Gold sind königliche Farben.
Aveperlen: kobaltblaue facettierte Glasperlen, 6mm
Paterperlen: 10mm Goldfiligran, kombiniert mit Kristall- und Goldrondellen
Mittelteil: goldfarbenes Metall; vorne Maria als Himmelskönigin; hinten Reliefdarstellung des Ecce Homo.
Kreuz: Metall, goldfarben, mit Emaille-Einlagen in Cloisonné-Technik.

Kommentare:

Maria Magdalena hat gesagt…

Das Kreuz ist wunderschön! Hast Du es selbst gemacht - oder nur selbst gefunden?

Liebe Grüße vom Mariechen.

Rosenkranz-Atelier hat gesagt…

Das Kreuz ist selbst gefunden;-) es stammt aus Banneux, dem belgischen Wllfahrtsort.

Besucher


-Besucherzähler-